Bauchtragen 

Von Geburt an bis ca. 3 Jahre fühlt sich Ihr Baby in einer Bauchtrage wohl und geborgen. Durch den engen Kontakt zu Mutter und Vater wird das Kind beruhigt. So haben Sie Ihr Kleines immer bei sich und dennoch die Hände frei.

Eine große Rolle spielt die Ergonomie. Sowohl für Sie als Träger, damit Ihre Wirbelsäule entlastet wird, als auch für Ihr Kind, damit es bequem sitzt und optimal gestützt wird. Die Bauchtrage lässt sich wie ein Rucksack an- und ausziehen. Bitte achten Sie darauf, dass die Tragehilfe dem Alter des Kindes angepasst ist. Je nach Modell und Entwicklungsstand können Sie unterschiedliche Tragepositionen nutzen: am Bauch mit Blick zu Ihnen, am Bauch mit Blick nach vorne, auf der Hüfte und am Rücken.
Wir führen unter anderem Babytragen der Marken Manduca, BabyBjörn, Maxi-Cosi und Kiddy. Gerne berät Sie unser erfahrenes Fachpersonal und zeigt Ihnen, wie Sie die Bauchtrage anlegen können.